Amics de la Terra de Mallorca ist eine ökologische Organisation mit dem Ziel, einen lokalen und globalen Wandel hin zu einer respektvollen, fairen und fürsorglichen Gesellschaft mit der Umwelt zu fördern. Wir sind eine Gruppe von Menschen, die soziale und ökologische Gerechtigkeit verteidigen. Wir glauben fest daran, dass der Kern der Politik die Menschen und die Erde sein müssen. Wir erstellen Kampagnen, um intelligente Lösungen für Umweltprobleme zu finden. Wir arbeiten von lokalen zu globalen Initiativen, um die Einbeziehung der Bürger zu fördern und sie über nachhaltige Alternativen zu informieren. Wir sind der festen Überzeugung, dass informierte und engagierte Bürger die beste Garantie sind, um Dinge in die Tat umzusetzen und eine Veränderung für die Menschen und die Erde herbeizuführen. Wir sind Teil der Friends of the Earth Europe, der Friends of Earth International und der Friends of the Earth Spain, die mit mehr als 1 Million Mitgliedern in mehr als 75 Ländern weltweit die größten Ökologen-Netzwerke der Welt sind.

Seit mehr als 20 Jahren kämpfen wir darum, die Dinge anders zu machen. Wir sind aktiv, positiv und schlagen gerne Alternativen vor. Amics de la Terra Balears wurde 1989 gegründet. Die seit 1994 aktive Gruppe auf Mallorca koordiniert ihre Aktivitäten mit Amics de la Terra Eïvissa.

Wir sind eine Organisation, die allen Arten von Menschen jeder Nationalität und Herkunft offen steht und sich um den Schutz der Umwelt auf unserer Insel kümmert.
Amics de la Terra definiert sich als:
Konstruktiv und positiv
Lehrreich
Aktivist und protestierend Pazifistisch
gewaltfrei
Offen und bereit zu diskutieren
Demokratisch und partizipativ U
nabhängig und Transparent

WAS WIR AUF MALLORCA TUN

Unser Hauptziel ist der Schutz der Umwelt auf Mallorca, indem wir eine kompatible Entwicklung mit der Erhaltung der natürlichen Ressourcen vorantreiben.
Wir arbeiten in 5 Hauptbereichen, die sich auf lokale Umweltprobleme konzentrieren:
– Landwirtschaft und Ernährung: Wir fördern die Ernährungssouveränität. Wir fördern den Verbrauch in der Nähe und den direkten Einkauf beim Landwirt. Wir verteidigen die lokale und ökologische Landwirtschaft und kämpfen gegen die Farm und den Konsum transgener Lebensmittel.
– Klima und Energie: Wir üben politischen Druck aus, damit Maßnahmen zur Eindämmung des Klimawandels ergriffen werden können. Wir fördern die energetische Souveränität und prangern das derzeitige energetische System an. Wir verteidigen die Energie der Gemeinschaft, fördern eine nachhaltige Mobilität, fordern eine Änderung des Energiemodells, die Einsparungen, Effizienz und Erneuerung von Energie fördert.
– Natürliche Ressourcen und Rückstände: Wir fördern eine gleichberechtigte Nutzung der natürlichen Ressourcen. Wir fördern verschiedene Modelle der Abfallvermeidung wie Kompostierung oder Null Rückstände. Wir fördern eine Veränderung des individuellen und kollektiven Konsums.
– Biodiversität: Wir üben politischen Druck aus, damit nicht nur unsere natürlichen Standorte erhalten, sondern auch kontrolliert und überwacht werden können. Wir arbeiten daran, die Erhaltung und Wiederherstellung von Naturräumen zu verbessern.
– Umwelt- und Wirtschaftsgerechtigkeit: Wir schulen und sensibilisieren für die Umweltauswirkungen auf die südlichen Länder. Wir üben politischen Druck aus und informieren die Bürger, die Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) zwischen den USA und Europa zu stoppen. Wir kämpfen für eine faire Wirtschaft, prangern ausbeuterische und zerstörerische Unternehmen gegen die Umwelt an.

Die Teilnahme von Partnern, Freiwilligen und Sympathisanten einerseits und die Kommunikation andererseits sind der Schlüssel zum Erfolg unserer täglichen Arbeit. Wir versammeln Menschen, um eine Veränderung zu vollbringen, die niemand von uns alleine erreichen kann, und Sie können ein Teil davon sein.

Welche Art von Aktivitäten führen wir durch?
Wir führen umweltpädagogische Aktivitäten sowie Aktivitäten zur Entwicklung von Erwachsenen und Schulkindern durch. Wir geben Schulungsworkshops, Informationstage, Vorträge, Projektionen, Aktivitäten in der Natur, Aufgaben zur Wiederherstellung natürlicher Räume, spielerische Aktivitäten, Bildungs- oder Protestaktivitäten, Demonstrationen gegen Vorwürfe und Denunziationen, politischen Druck, Sensibilisierung. Wir generieren Meinungen und Debatten, studieren und berichten, schlagen Alternativen und Modelle vor, die die Natur und die Umwelt respektieren, und ermutigen die Menschen, Maßnahmen zu ergreifen und ihre Gewohnheiten zu ändern.

#WAS DU TUN KANNST
Unterstützen Sie unsere Aufgaben und unseren Kampf: WERDEN SIE MITGLIED oder SPENDEN SIE. Global denken, lokal handeln: Lernen Sie mit uns und nehmen Sie an unseren Aktivitäten teil. WERDEN SIE FREIWILLIGER oder Sympathisant. Mehr unter: https://www.amicsdelaterra.org

ENTDECKE LOKALE PRODUKTE, UNTERSTÜTZE KLEINE UNABHÄNGIGE GESCHÄFTE UND DEN DIREKTVERKAUF VOM ERZEUGER IN DER SERRA DE TRAMUNTANA AUF
https://made-in-tramuntana.org/en/
DANK AMICS DE LA TERRA

support local products and help us to preserve the serra de tramuntana amics de la terra unesco world heritage mallorca